Firmenportrait

Qualität aus dem Herzen Deutschlands

Die ERKO Präzisions- und Steuerungstechnik GmbH wurde im Jahre 1986 in Duderstadt gegründet (Werk III).
Im Jahre 1994 erfolgte die Gründung der selbständigen Zweigniederlassung in Beuren (Werk II).
Im Jahr 2006 wurde das Werk I in Beuren in Betrieb genommen.

Wir beschäftigen uns ausschließlich auf dem Gebiet der CNC-spanabhebenden Bearbeitung im Fräsen und
Drehen, wobei mit ca. 95% der Schwerpunkt in der Automation der Fräsbearbeitung liegt.

Zur Zeit werden rund 200 Mitarbeiter beschäftigt, wovon ständig zwischen 15 und 20 Auszubildende im Betrieb
ausgebildet werden. Wir sind seitens der IHK als anerkannter und hervorragender Ausbildungsbetrieb in den
Jahren 1999/2000 und 2003/2005 ausgezeichnet worden.

Wir sind im September 2005 durch den TÜV Saarland nach ISO/ TS 16949 : 2002 zertifiziert worden
(Nr. 71 111 F 020 / 1 und 71 111 F 020 / 2). Im September 2008 / 2011 / 2014 erfolgte die erfolgreiche Rezertifizierung.

Qualitätsgerechte und pünktliche Lieferungen sind unser oberstes Gebot neben dem hohen Anspruch,
den wir an den Ausbildungsstand unserer Mitarbeiter stellen. Dies spiegelt sich unter anderem in dem hohen
Auszubildendenstand sowie den ständigen Investitionen in neueste Maschinentechnik sowie der stetigen
Verbesserung der Qualität unserer Produkte wider.

Folgende Produktionsflächen stehen zur Verfügung:

Werk I:          6.200 m²                                               
Werk II:         2.800 m²                                                
Werk III:        1.600 m²                                                    
Insgesamt: 10.600 m² 

Als logistische Entwicklungen der letzten Jahre sind unser vollautomatisches Hochregallager
und unser fahrerloses Transportsystem im Werk I zu nennen.

FTS

 

FTS

 

HOCHREGALLAGER

 

BÜRO

 

ZUM VIDEO

Abholung per FTF

ZUM VIDEO

ERKO-Film Hochregallager